MATHIAS KLASCHKA DREHBUCHAUTOR

News 2

27.06.2017: Drehstart für dritten “Solo für Weiss”-Film
In Lübeck und Umgebung entsteht für das ZDF ab Dienstag, 27. Juni 2017, der dritte Film mit Anna Maria Mühe als LKA-Zielfahnderin Nora Weiss. Der Film hat den Arbeitstitel "Solo für Weiss 3 - Vergib uns unsere Schuld". An Mühes Seite spielen erneut Jan Krauter, Peter Jordan, Rainer Bock und Natalia Rudziewicz sowie Hannes Hellmann, Janette Rauch, Katharina Müller-Elmau, André M. Hennicke, Annette Uhlen und andere. Judith Kennel führt Regie, das Drehbuch schrieb Mathias Klaschka.

 

26.05.2017: “Von Erholung war nie die Rede” stark gegen Fußball
Die Komödien-Premiere mit Andrea Sawatzki lockte am Donnerstag 5,19 Mio. Zuschauer an – ein angesichts der Fußball-Konkurrenz hervorragender Marktanteil von 18,0%.(Quelle: meedia.de)

 

07.02.2017: Tagessieg für “Neben der Spur”
Mit 5,90 Millionen Zuschauern war der gestrige ZDF-Thriller “Neben der Spur - Dein Wille geschehe” die meistgesehene Sendung des Tages. In der jungen Zielgruppe erreichte der Film mit 11,0 % Marktanteil den besten Wert aller bislang ausgestrahlten Folgen der Reihe.

 

01.02.2017: Drehstart für Kommissarin Hellers achten Fall
In Wiesbaden und Umgebung haben heute die Dreharbeiten für die achte Folge der erfolgreichen ZDF-Krimireihe “Kommissarin Heller” mit dem Titel “Vorsehung” begonnen. Das Drehbuch stammt von Mathias Klaschka, die Regie führt erneut Christiane Balthasar, die bereits sechs der bisherigen Folgen inszenierte. Die Dreharbeiten dauern noch bis Anfang März.

 

22.01.2017: Primetime-Sieg für “Kommissarin Heller”
Mit 6,90 Millionen Zuschauern und einem Marktanteil von 21,2% war die siebte Folge von “Kommissarin Heller” die meistgesehene Sendung der Primetime. “1,43 Millionen 14- bis 49-Jährige sorgten zudem für tolle 14,0 Prozent und eine neue Bestmarke.” (Quelle: Quotenmeter.de)

 

15.11.2016: Tagessieg für “Neben der Spur - Todeswunsch”
“Tagessieger bei allen wurde derweil das ZDF mit seinem Krimi «Neben der Spur», der zur besten Sendezeit auf 5,58 Millionen Zuseher und 16,4 Prozent Marktanteil gelangte. Er überzeugte zudem auch bei den Jungen, wo 9,7 Prozent Marktanteil generiert wurden.” (Quelle: Quotenmeter.de)

 

10.11.2016: Auch der zweite Teil von “Solo für Weiss” holt den Tagessieg
“Den Tagessieg holte sich am Mittwoch der zweite Teil der ZDF-Krimi-Reihe „Solo für Weiss“. 6,41 Mio. sahen ab 20.15 Uhr zu – grandiose 19,8%.” (Quelle: meedia.de)

 

08.11.2016: Tagessieg für den ersten Teil von “Solo für Weiss”
Im ZDF begann am Montag die Krimireihe „Solo für Weiss“ mit Anna Maria Mühe. Zum Auftakt gab es direkt einen Tagessieg im Gesamtpublikum: 5,84 Mio. sahen zu – ein Marktanteil von 17,3% (Quelle: meedia.de.de)

 

26.08.2016: Premiere von “Solo für Weiss” am 1.10. auf dem Hamburger Filmfest
Die Premiere des ZDF-Thrillers “Solo für Weiss - Das verschwundene Mädchen” findet im Rahmen des Hamburger Filmfestes am 01.10.2016. statt. Der von Thomas Berger inszenierte Film ist einer von zehn Beiträgen in der Reihe “16:9” und nimmt damit an der Wahl des TV-Produzentenpreises teil. Die Hauptrollen spielen Anna Maria Mühe als LKA-Zielfahnderin Nora Weiss, sowie Jan Krauter, Rainer Bock und Steffi Kühnert. Die TV-Premiere ist am 07.11, zwei Tage später folgt der zweite Teil am 09.11.2016 im ZDF.

 

21.06.2016: Drehstart für ”Solo für Weiss 2”
Am 21.06. haben an der Ostsee, in Lübeck und Umgebung die Dreharbeiten zum zweiten Fall für Anna Maria Mühe als LKA-Zielfahnderin Nora Weiss begonnen. Der Arbeitstitel des ZDF-Films lautet “Solo für Weiss - Der Pakt des Schweigens”. Neben Anna Maria Mühe spielen Jan Krauter, Peter Jordan, Rainer Bock, Steffi Kühnert und Natalia Rudziewicz, Thomas Berger ("Die Flut ist pünktlich") führt erneut Regie; das Drehbuch stammt von Sören Hüper, Christian Prettin und Mathias Klaschka. Es produziert Network Movie Film- und Fernsehproduktion GmbH & Co. KG, Jutta Lieck-Klenke, Hamburg. Daniel Blum ist der verantwortliche ZDF-Redakteur. Die Dreharbeiten dauern bis 23. Juli 2016.

 

19.05.2016: Drehstart für ”Neben der Spur - Dein Wille geschehe”
Nach dem gleichnamigen Roman des Bestsellerautors Michael Robotham entsteht in Hamburg und Umgebung seit heute der vierte Film der ZDF-Krimireihe "Neben der Spur". Das Drehbuch schrieb Mathias Klaschka, inszeniert wird der Film von Anno Saul. Neben Ulrich Noethen und Juergen Maurer spielen Marie Leuenberger und Petra van de Voort. Gedreht wird bis Ende Juni 2016.

 

19.05.2016: Drehstart für ”Von Erholung war nie die Rede”
Heute haben auf Mallorca die Dreharbeiten zur Familienkomödie “Von Erholung war nie die Rede” begonnen. Mathias Klaschka schrieb das Drehbuch nach dem gleichnamigen Roman von Andrea Sawatzki, die nach “Tief durchatmen, die Familie kommt” erneut die Hauptrolle der gestressten Hausfrau Gundula Bundschuh spielt. Inszeniert wird der Film von Vivian Naefe, die Dreharbeiten dauern bis ca. Ende Juni 2016.

 

26.04.2016: Drehstart für “Kommissarin Heller - Verdeckte Spuren”
In Berlin und Wiesbaden haben die Dreharbeiten zum einem neuen “Kommissarin Heller” mit dem Arbeitstitel “Verdeckte Spuren” begonnen. Regisseur ist Andreas Senn, in den Hauptrollen stehen erneut Lisa Wagner als eigenwillige Ermittlerin Winnie Heller und Hans-Jochen Wagner als ihr Kollege Hendrik Verhoeven vor der Kamera. Die Dreharbeiten finden bis Ende Mai statt.

 

30.12.2015: Die “Goldene Spectra” für Andrea Sawatzki & Axel Milberg
Die Zeitschrift DIE BUNTE hat in ihrer aktuellen Ausgabe die “Goldene Spectra” an Andrea Sawatzki und Axel Milberg verliehen, “für ihren Einsatz in der ZDF- Weihnachtskomödie ‘Tief durchatmen, die Familie kommt’. 6,54 Mio. Zuschauer lachten mit - und erkannten sich selbst wieder.” (Quelle: DIE BUNTE 1/2016)

 

22.12.2015: Tagessieg für “Tief durchatmen, die Familie kommt”
“Mit 6,54 Mio. Zuschauern war die ZDF-Weihnachtskomödie „Tief durchatmen, die Familie kommt“ der große Hit des Montagabends. Der Marktanteil lag bei 20,3%. Auch im jungen Publikum war der Film mit Andrea Sawatzki stark: 1,22 Mio. 14- bis 49-Jährige entsprachen 11,1%.” (Quelle: meedia.de)

 

18.11.2015: Drehstart für “Dresden Mord - Nachtgestalten”
Anja Kling und Lisa Tomaschwesky ermitteln erneut als Mutter-Tochter-Gespann in Dresden. Die Dreharbeiten zu “Dresden Mord - Nachtgestalten” beginnen heute in Dresden, Berlin und Umgebung. Das Buch zu der Fortsetzung des erfolgreichen ZDF-Samstagskrimis “Die Wallensteins” schrieb Mathias Klaschka, inszeniert wird der Film von Hannu Salonen (“Verbrechen nach Ferdinand von Schirach”). Gedreht wird bis Ende Januar 2016.

 

28.07.2015: Drehstart für ”Solo für Weiss”
Am 28. Juli beginnen die Dreharbeiten für einen neuen ZDF “Fernsehfilm der Woche”. Anna Maria Mühe spielt die Hauptrolle in dem Thriller mit dem Arbeitstitel "Solo für Weiss". Regie führt Thomas Berger ("Tod eines Mädchens"). Das Drehbuch stammt von Thomas Berger und Mathias Klaschka. Gedreht wird in Riga, Hamburg und Lübeck bis Ende August 2015.

 

17.06.2015: Drehstart für ”Neben der Spur - Todeswunsch”
Nach dem gleichnamigen Roman des Bestsellerautors Michael Robotham entsteht in Hamburg und Umgebung ab Dienstag, 16. Juni 2015, der dritte Film der ZDF-Krimireihe "Neben der Spur" mit dem Arbeitstitel "Todeswunsch". Das Drehbuch schrieb Mathias Klaschka, inszeniert wird der Film von Thomas Berger ("Tod eines Mädchens"). Neben Ulrich Noethen und Juergen Maurer spielen Marie Leuenberger, Petra van de Voort, Fritz Karl und Mala Emde, gedreht wird bis Mitte Juli 2015.

 

17.04.2015: Auch “Lena Lorenz 2” wird zum Tagessieger
Das meistgesehene Programm des 16. April wurde ab 20.15 Uhr vom ZDF ausgestrahlt. "Lena Lorenz – Zurück ins Leben" sprach 5,05 Millionen und 15,8 Prozent aller Fernsehenden an. (Quelle: Quotenmeter.de). Die Fortsetzung des Heimatdramas war damit erneut Tagessieger beim Gesamtpublikum.

 

10.04.2015: Tagessieg für “Lena Lorenz”
Das ZDF-Heimatdrama „Lena Lorenz“ hat es in der Gunst des Fernsehpublikums auf Anhieb auf Platz eins geschafft. 5,47 Millionen Zuschauer schalteten am Donnerstagabend um 20.15 Uhr den ersten von zwei Filmen („Willkommen im Leben“) der Minireihe ein. (Quelle: Focus-Online.de)

 

11.01.2015: Tagessieg für “Kommissarin Heller - Querschläger”
Der am 10.01. im ZDF ausgestrahlte Samstagskrimi “Kommissarin Heller - Querschläger” erreichte mit insgesamt 6,29 Millionen Zuschauern und einem Marktanteil von 19, 4 % den Quoten-Tagessieg.

 

20.11.2014: “Die goldene SPECTRA” für Mathias Klaschka
Aus der aktuellen Ausgabe (48/2014) der Zeitschrift BUNTE:
“Die goldene SPECTRA geht an Mathias Klaschka, 44, für sein mörderisch gutes Drehbuch zu “Kommissarin Heller - Der Beutegänger” (ZDF, mit Lisa Wagner & Hans-Jochen Wagner). Starke Konkurrenz zu ‘Tatort’ und ‘Polizeiruf’!”

Vielen Dank!

 

10.11.2014: Drehstart für ”Tief durchatmen, die Familie kommt”
Heute haben in Berlin die Dreharbeiten zur Weihnachtskomödie
“Tief durchatmen, die Familie kommt” begonnen. Mathias Klaschka schrieb das Drehbuch nach dem gleichnamigen Roman von Andrea Sawatzki, die auch die Hauptrolle der gestressten Hausfrau Gundula Bundschuh spielt. Inszeniert wird der Film von Vivian Naefe, die Ausstrahlung ist für Weihnachten 2015 geplant.

 

04.11.2014: Drehstart für Winnie Hellers vierten Fall: “Schattenriss”
Heute haben in Berlin die Dreharbeiten zum dem Krimi
“Kommissarin Heller - Schattenriss” begonnen. Wie schon bei den ersten drei Beiträgen der ZDF-Reihe inszeniert Christiane Balthasar, in den Hauptrollen stehen erneut Lisa Wagner als eigenwillige Ermittlerin Winnie Heller und Hans-Jochen Wagner als ihr Kollege Hendrik Verhoeven vor der Kamera. Die Dreharbeiten finden bis Anfang Dezember statt.

 

27.08.2014: Drehstart für “Lena Lorenz - Willkommen im Leben”
"Lena Lorenz – Willkommen im Leben" (Arbeitstitel) heißt die neue ZDF-Reihe, für die die ersten beiden Filme seit Mittwoch, 27. August 2014, in der Umgebung von Ramsau gedreht werden. Neben Patricia Aulitzky in der Titelrolle stehen Eva Mattes, Bülent Sharif, Liane Forestieri und viele andere vor der Kamera. Regie führt Michael Kreindl, die Drehbücher schrieben Mathias Klaschka und Astrid Ströher. Die Dreharbeiten im Berchtesgadener Land und anschließend in Berlin dauern voraussichtlich bis 28. Oktober 2014.

 

13.04.2014: Starker Einstand für ”Kommissarin Heller”
Mehr als sechs Millionen Menschen führten das ZDF am Samstag zum Tagessieg. Die neue Krimireihe “Kommissarin Heller” gewann das Rennen und landete mit 6,17 Millionen und 21,2 Prozent Marktanteil beim Publikum ab drei Jahren auf der Pole Position. 9,5 Prozent Marktanteil wurden bei den 14- bis 49-jährigen generiert. (Quelle: Quotenmeter.de)

 

06.03.2014: Drehstart für Winnie Hellers dritten Fall: “Querschläger”
Heute haben in Berlin und Wiesbaden die Dreharbeiten zum dem Krimi
“Kommissarin Heller - Querschläger” begonnen. Wie schon bei den ersten beiden Beiträgen der ZDF-Reihe inszeniert Christiane Balthasar, in den Hauptrollen stehen erneut Lisa Wagner als eigenwillige Ermittlerin Winnie Heller und Hans-Jochen Wagner als ihr Kollege Hendrik Verhoeven vor der Kamera.

 

11.02.2014: Arnd Klawitter gewinnt den Deutschen Schauspielerpreis
Im Rahmen der Berlinale wurde gestern Abend der Deutsche Schauspielerpreis 2014 verliehen. Arnd Klawitter wurde für sein Spiel in “Oh Boy” und
“Harry nervt” als bester Schauspieler in einer komödiantischen Rolle ausgezeichnet. Gratulation!

 

21.01.2014: “Kommissarin Heller” auf dem FernsehKrimi-Festival 2014
“Kommissarin Heller - Tod am Weiher” ist einer von 10 Wettbewerbsbeiträgen beim 10. FernsehKrimi-Festival, das vom 11. bis 16. März 2014 in Wiesbaden stattfindet. Der Film wird am Abend der Festival-Eröffnung (11.3. 20:00 Uhr) als Premiere aufgeführt. Weitere Infos auf der Homepage des Festivals.

 

13.10.2013: Darstellerpreis für Lisa Wagner als Kommissarin Heller
Für ihre Darstellung von Winnie Heller in der Ziegler Film Produktion
"Kommissarin Heller - Tod am Weiher" ist Lisa Wagner am vergangenen Freitag in Frankfurt mit dem Hessischen Fernsehpreis ausgezeichnet worden.

 

06.08.2013: Drehstart für “Kommissarin Heller - Der Beutegänger”
Von Dienstag, 6. August 2013, an dreht Ziegler Film den zweiten Fall für "Kommissarin Heller". Für den Film mit dem Arbeitstitel
"Der Beutegänger" stehen Lisa Wagner und Hans-Jochen Wagner in den Hauptrollen vor der Kamera.

 

28.06.2013: Premiere von “Kommissarin Heller” auf dem Filmfest München
Am Montag, den 1. Juli 2013, findet die Premiere von
“Kommissarin Heller - Tod am Weiher” im Rahmen des 31. Filmfestes München statt. Der von Regisseurin Christiane Balthasar inszenierte Spielfilm läuft in der Reihe ‘Neues Deutsches Fernsehen’ und nahm an der Vorauswahl zum Bernd Burgemeister Fernsehpreis teil.

 

22.06.2013: Tagessieg für “Die Landärztin - Vergissmeinnicht
Der am 21.06. ausgestrahlte Film
“Die Landärztin - Vergissmeinnicht” konnte mit einer Einschaltquote von 4,09 Millionen Zuschauern und einem Marktanteil von 15,7 % den Tagessieg beim Gesamtpublikum erzielen.

 

15.06.2013: Tagessieg für “Die Landärztin - Entscheidung des Herzens”
Der am 14.06. ausgestrahlte Film
“Die Landärztin - Entscheidung des Herzens” konnte mit einer Einschaltquote von 4,42 Millionen Zuschauern und einem Marktanteil von 16,9 % den Tagessieg beim Gesamtpublikum erzielen.

 

12.04.2013: Tagessieg für “Mordkommission Istanbul - Stummer Zeuge”
Der am 11.04. ausgestrahlte Film
“Mordkommission Istanbul - Stummer Zeuge” erzielte mit einer Einschaltquote von 5,55 Millionen Zuschauern und einem Marktanteil von 17,4 % den Tagessieg beim Gesamtpublikum.

 

[Home] [News] [Termine] [Filmografie] [Biografie] [Impressum]

Red_Ribbon
Rainbow