MATHIAS KLASCHKA DREHBUCHAUTOR

Solo für Weiss - Das verschwundene Mädchen

Solo für Weiss, ZDF

Während der mutmaßliche Kindesmörder Matthias Mattner (Philipp Hochmair) bei seiner Gerichtsverhandlung in Lübeck fliehen kann, erlebt die junge LKA-Zielfahnderin Nora Weiss (Anna-Maria Mühe) ihren ganz persönlichen Albtraum: Auf einer Fähre von Lettland verschwindet ihr Patenkind Daina spurlos. Doch anstatt nach der Kleinen suchen zu können, wird Nora auf die Suche nach Mattner angesetzt. Gemeinsam mit einem Kollegen der Lübecker Mordkommission (Jan Krauter) beginnt sie, das Leben Matthias Mattners zu durchleuchten - unwissend, dass der sich als Opfer eines Justizirrtums sieht und ihr bald ein riskantes Angebot machen wird. Er gibt vor, Informationen über Dainas Aufenthaltsort zu haben. Herausgeben wird er sie nur, wenn Nora ihm hilft, seine Unschuld zu beweisen. Für Nora beginnt ein gefährlicher Alleingang unter dem Deckmantel des Schweigens...

Regie: Thomas Berger

Buch: Thomas Berger und Mathias Klaschka

Darsteller: Anna-Maria Mühe, Jan Krauter, Philipp Hochmair, Peter Jordan, Rainer Bock, Steffi Kühnert, Bernhard Schütz, Natalia Rudziewicz, u.a.

Produktion: Network Movie, Hamburg

Redaktion: ZDF

Premiere am 01.10.2016 auf dem Hamburger Filmfest (21:30 Uhr, Cinemaxx Dammtor)

TV-Premiere am 07.11.2016, 20:15 Uhr, ZDF, 5,84 Mio. Zuschauer/17,3% MA (Tagessieg)

 

 

© Bild: ZDF/Frank Küpper

 

 

[Home] [News] [Termine] [Filmografie] [Biografie] [Impressum]

Red_Ribbon
Rainbow