MATHIAS KLASCHKA DREHBUCHAUTOR

Schaumküsse

“Schaumküsse” ist die Verfilmung des erfolgreichen Romans von Bärbel Schäfer und Susanne Luerweg.

Lilly Heiden (Christine Neubauer), 40, erfolgreiche Privatköchin, ist schwanger. Sie wäre überglücklich, gäbe es da nicht ein kleines Problem. Lillys Freund und Sportmoderator Christian will Lilly, ein Kind will er nicht. Zu spät. Lilly gibt es ab sofort nur noch im Doppelpack. So blickt die werdende Mutter allein auf das erste Ultraschallbild, sucht sich eine neue Wohnung und trifft prompt auf den gutaussehenden, äußerst charmanten und kinderlieben Ulli. Es ist wunderbar, sich zwischen Übelkeit, Gewichtszunahme und Zukunftsängsten begehrenswert zu fühlen. Dass Ulli es wirklich ernst meint, schiebt sie einstweilen beiseite. Bis Christian wieder vor der Tür steht und sie entscheiden muss, wem ihr Herz eigentlich gehört.

Regie: Udo Witte

Buch: Mathias Klaschka

Darsteller: Christine Neubauer, Oscar Ortega Sanchez, Oliver Bootz, Bernhard Bettermann, Julia Jäger, Edith Hancke, Klaus Sonnenschein, u.v.a.

Produktion: Ziegler Film, Regina Ziegler

Redaktion: ARD/Degeto

TV-Premiere: 23. Oktober 2009, 20:15 Uhr, DAS ERSTE

Quote: 5,75 Mio. Zuschauer, 18,2 % (Platz 2 der Tagescharts)

 

[Home] [News] [Termine] [Filmografie] [Biografie] [Impressum]

Red_Ribbon
Rainbow