MATHIAS KLASCHKA DREHBUCHAUTOR

Mein verrücktes Jahr in Bangkok

Christof und Sabine Kremer (Bernhard Schir und Christine Neubauer) reisen mit ihrer Tochter Emma für ein Jahr nach Bangkok, wo Christof einen Job als Firmenberater ergattert hat. Anstatt ins luxuriöse Firmenapartment zu ziehen, hat Sabine allerdings wegen des ‘authentischen’ Gefühls ein Haus gemietet, das sich gleich nach der Ankunft als halbfertige Bruchbude erweist. Unter den andauernden Sprachschwierigkeiten, Problemen mit Handwerkern, Handtaschendieben und anderen exotischen Spezialitäten sowie Christofs permanenter Abwesenheit vom familiären Heim leidet bald die Ehe. Als Christof dann noch seiner thailändischen Übersetzerin schöne Augen macht, muss Sabine handeln... 

Regie: Sigi Rothemund

Buch: Mathias Klaschka, nach Motiven des Drehbuchs von Kit Hopkins & Thilo Röscheisen

Darsteller: Christine Neubauer, Bernhard Schir, Martin Armknecht, Minh-Khai Phan-Thi, u.a.

Produktion: Ziegler Film GmbH, Regina Ziegler

Redaktion: ARD Degeto

TV-Erstausstrahlung: 14.12.2012, 20:15 Uhr, DAS ERSTE

Quote: 3,67 Mio. / 11,8 %

 

[Home] [News] [Termine] [Filmografie] [Biografie] [Impressum]

Red_Ribbon
Rainbow