MATHIAS KLASCHKA DREHBUCHAUTOR

Die junge Buchillustratorin Isabelle (Anne Brendler) kommt mit ihrem Mann Tom (Francis Fulton-Smith) nach Thailand, wo Isabelles Freundin Julia (Gesine Cukrowski) eine Tauchschule besitzt. Isabelle lernt auf dem Markt von Phuket den geheimnisvollen Aussteiger Klaus (Bernard Schir) kennen, in den sie sich langsam verliebt. Doch schon bald nach ihrer Ankunft häufen sich mysteriöse Ereignisse. Tom wird ein Video zugespielt, auf dem Isabelle beim Sex mit einem fremden Mann zu sehen ist. Isabelle entdeckt ihre Ähnlichkeit mit der verstorbenen Frau von Klaus und erfährt, dass er in Verdacht steht, sie ermordet zu haben. Eine anonyme Nachricht führt Isabelle zu einem Friedhof, auf dem Klaus’ Frau begraben ist. Als Isabelle Thailand verlassen will, wird sie am Flughafen verhaftet, kurz darauf wird Tom ermordet...

Regie: Wolf Gremm

Buch: Mathias Klaschka & Wolf Gremm, nach dem Roman “Wie das Gift in die Mango kam” von Barbara Wilde

Darsteller: Bernhard Schir, Gesine Cukrowski, Francis Fulton-Smith, Anne Brendler

Produktion: Ziegler Film, Regina Ziegler

Redaktion: Pit Rampelt, ZDF (Fernsehfilm der Woche)

Erstausstrahlung: 20.06.2006 ZDF, 20:15 Uhr,

Einschaltquote: 4,75 Mio. Zuschauer / 13% Marktanteil.

[Home] [News] [Termine] [Filmografie] [Biografie] [Impressum]

Red_Ribbon
Rainbow