MATHIAS KLASCHKA DREHBUCHAUTOR

Einmal Bulle, immer Bulle - Die Stimme des Mörders

Ein Serienmörder, der bereits drei Frauen brutal ermordet hat, hält Rudi Krause und die einberufene SoKo in Atem. Gleichzeitig erhält die TV-Moderatorin Marina Marsten in ihrer Call-In-Show „Nightline“ Anrufe eines Mannes, bei dem es sich möglicherweise um den Gesuchten handelt. Obwohl Rudi daran zweifelt, dass es sich bei dem Täter und dem Anrufer um ein und dieselbe Person handelt, geht Carla der Sache nach und entdeckt die wahre Identität des anonymen Anrufers. Doch damit gerät die Moderatorin ungeahnt in tödliche Gefahr...
 

Regie: Ulrich Zrenner

Buch: Mathias Klaschka

Darsteller: Enno Hesse, Renate Krößner, Michael Greiling, Barbara Philipp, Irm Herrmann, Karina Krawczyk, Luc Veit, Marlon Kittel, Paul Fassnacht

Redaktion: Elke Müller, ZDF

Produktion: Ziegler Film, Regina Ziegler

ZDF Erstausstrahlung 14.07.2004 20:15 Uhr, 3,91 Mio, 14% MA

[Home] [News] [Termine] [Filmografie] [Biografie] [Impressum]

Red_Ribbon
Rainbow