MATHIAS KLASCHKA DREHBUCHAUTOR

Bella und der Feigenbaum

bella

Bella (Christine Neubauer) ist ein in die Jahre gekommenes Mauerblümchen, das auf Mallorca als Sprechstundenhilfe bei Dr. Jonas Berger (Oliver Stokowski) arbeitet. Die menschenscheue Bella ist unsterblich in ihren Chef verliebt, kann sich aber nicht überwinden, ihm ihre Liebe zu gestehen. Ihre Freizeit verbringt Bella vor dem Fernseher, wo sie keine Episode der spanischen Telenovela “Mi Corazon” verpasst, in deren ebenfalls unglücklich verliebter Protagonistin Amalia (ebenfalls Christine Neubauer) sie sich wiederfindet. Als Dr. Berger von seiner Freundin Jasmin (Lisa Brühlmann) verlassen wird, bittet er Bella um Hilfe, sie zurückzugewinnen. Die sieht endlich ihre Chance, dem Doktor ihre Reize näher zu bringen. Doch kann sie ernsthaft mit einer 26-Jährigen konkurrieren? Und was geschieht eigentlich, wenn aus der Telenovela Realität wird?

Regie: Michael Kreindl

Buch: Mathias Klaschka

Darsteller: Oliver Stokowski, Christine Neubauer, Max Tidof, Lisa Brühlmann, Marcus Mittermeier, u.v.a.

Produktion: Ziegler Film GmbH, Regina Ziegler

Redaktion: ARD Degeto

TV-Premiere am 23.08.2013. 20:15 Uhr, ARD

Quote: 3,74 Mio., 14,7 % MA (Tagessieg)

 

 

 

[Home] [News] [Termine] [Filmografie] [Biografie] [Impressum]

Red_Ribbon
Rainbow